3-Masjid al-Sabaq


Masjid al-Sabaq


Masjid al-Sabaq (arabisch: مسجد السبق) war eine Moschee, die in einem Gebiet errichtet wurde, in dem während der Zeit des Propheten (ﷺ)  Pferde zur Vorbereitung auf den Dschihad ausgebildet wurden. Die Moschee wurde inzwischen abgerissen.

Dies ist das ungefähre Gebiet, in dem Masjid Sabaq früher existierte. In der Zeit des Propheten () wurden Pferde ausgebildet, um für Allah zu kämpfen. Die Masjid wurde im Rahmen der Sanierung von Medina entfernt.

  • Der Ort, an dem die Moschee existierte, liegt etwa 520 m nordwestlich von Masjid-e-Nabwi.
  • Berichten zufolge war dieses Gebiet der Ort, an dem die Sahaba Spiele spielten, in denen sie Wassermelonenschalen miteinander warfen, und in denen der Prophet (ﷺ) und Aisha (رضي الله عنها) manchmal miteinander rannten.

Masjid Sabaq Pferdetrainingsbereich

  • Dieses Gebiet war der Ausgangspunkt für Pferderennen mit zwei Endpunkten, der erste am Ort Banu Zuraiq (in der Nähe von Masjid Ghamama ) und der weitere in Hafyaa, etwa 10 km von Masjid-e-Nabwi entfernt .

für weitere Informationen bitte hier klicken


Karte